Dienstag, 26. Januar 2010

Buddha in the House

In den letzten Jahren, vorallem aber im Jahr 2009 wurde der Buddha immer mehr zum Deko Objekt und kehrte in die deutschen Wohnungen ein.

Auch 2010 wird der Buddha das Trend Deko Objekt bleiben. Ich habe meinen ersten Buddha mit 16 bekommen und da sind hier und da immer mal wieder welche dazu gekommen.

Am häufigsten aber, findet man den Buddha wie zum Beispiel bei Butlers als Deko Kopf.

Ein Buddha brauch nicht viel um zu wirken. Es reicht meist, wenn man ihm eine Blüte an die Seite legt. Dazu eignet sich am besten eine Orchidee, eine Magnolie oder aber eine Lotus Blüte. Letzte findet man derzeit auch bei Butlers für 4,99€.

Mein lieblings Buddha steht zentral auf der Fensterbank und wird mit zwei Lampen beleuchtet. Einmal das Dioder Set von Ikea mit Farbwechsel und einmal mit einer Philips Living Colours von vorne. Das gibt am Abend immer eine ganz tolle Lounge Atmosphäre.



Habt auch ihr einen Buddha bei Euch wohnen?
Schickt mir euer Bild an wohnprinz@web.de

Liebe Grüße, euer Wohnprinz Bastian

1 Kommentar: