Donnerstag, 11. März 2010

Light up your Life ! Led RGB Farbwechsellampen

Diesmal geht es um meine Lieblingsbeleuchtung für gemütliche Momente!
Ich selbst habe 3 verschiedene Farbwechsel Varianten für Euch getestet und möchte Euch diese gerne mal vorstellen.
getestet habe ich die Philips Living Colours Mini, Einen E14 RGB Strahler mit Fernbedienung und die Dioder LED Leisten von Ikea.

Ich muss sagen, das mir alle sehr gut gefallen! Am kräftigsten ist aber die Philips Living Colours Lampe. Diese kann man entweder als Standlicht in der gewünschten Farbe einstellen oder aber als weichen Farbwechsel laufen lassen. An der Hinterseite ist ein Kreis auf dem man per Fingerberührung die Farbe einstellen kann. Sie kostet circa 80 Euro. Ich habe sie aber hier für Euch im Angebot gefunden.




Dann kommen die LED Dioder Leisten von Ikea. Die sind auch toll, ich habe diese auf meiner Fensterbank liegen und bin damit sehr zufrieden! Da gibt es 3 Varianten. Einmal Standlich in gewünschter Farbe, Blink Modus oder aber auch der weiche Farbwechsel. Dies kann man mit der kabelgebundenen Fernbedienung einstellen.Hier habe ich mal eine kleinere Variante als Vergleichsprodukt gefunden, ebenfalls von Philips.




Dann zu guter letzt kommt der E14 Strahler den man in jede beliebige Lampenfassung der selben Größe nutzen kann. Dazu gibt es eine Fernbedienung, was sehr cool ist. Das fehlt mir leider bei der Philips Living Colours Mini, doch bei der großen Philips Variante ist auch eine Fernbedienung dabei, ist mir aber mit knapp 130 Euro zu teuern. Der E14 Strahler wird inklusive der Fernbedienung für knapp 40 Euro angeboten. Da gibt es die Möglichkeiten entweder Standlicht in der gewünschten Farbe zu nutzen außerdem ist eine Flash, Strobe und die weiche Farbwechsel Funktion auch dabei.





Ich mag diese Farbwechsel Lampen sehr gerne, weil man mit Ihnen gerade genau die Farbe einstellen kann, die man haben möchte. Farbe verändert und beeinflusst das Gemüt! Es gibt sogar Farblicht Therapien, also lohnt es sich aufjedenfall sich mal eine solche Lampe zu kaufen!

Zu diesem Thema findet ihr hier >KLICK TEIL 1< und >KLICK TEIL2< ein Video von mir!

bis zum nächsten Post, euer Wohnprinz!

Kommentare:

  1. Guter Beitrag! Ich bin auch schon lange von den bunten LEDs begeistert und habe solche LED Strips im Einsatz. Damit sind auch tolle Farbeffekte möglich.

    Die gezeigte Lampe hat einen zu großen Lichtkegel, der in der Mitte hell ist und dann abnimmt. Daher lieber die LED Streifen :P

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbeffekte sind genial. Ich habe dies auch bei mir im Esszimmer unter der Eckbank umgesetzt. Macht am Abend schon was her, wenn diese "Unterbodenbeleuchtung" an ist :-)

    AntwortenLöschen