Samstag, 30. Januar 2010

Fenster frei!

Hallo und willkommen bei mir dem Wohnprinz!

Heute mal ein kurzer Post zum Thema Fenster. Das Fenster ist eines der wichtigsten Dinge eines Wohnraumes und sollte unbedingt beachtet werden!

Die Fensterbank sollte nicht zugestellt sein, damit viel Licht in den Raum scheinen kann. Am besten eignen sich flache Gegenstände für die Fensterbank. Sollte aber mal ein höherer wie zum Beispiel eine Lampe drauf, stellt sie auf keinen Fall mittig, sondern auf die rechte oder linke Seite!

Bei schmalen kleinen Fenstern gibt es die Möglichkeit diese optisch zu verbreitern. Das erreicht man, wenn man 2 verschiedene Arten von Vorhängen nimmt. Am besten weiße und zwei Organzaschals in der lieblings Farbe. Die Weißen kommen nach Außen und die Farbigen nach Innen. Achtet darauf, das die weißen Vorhänge unbedingt mehr Fläche einnehmen als die farbigen Vorhänge. Dadurch wirkt die Fensterfront breiter.

Ihr könnt natürlich auch statt weiß eine andere helle Farbe wählen. Hauptsache das Helle ist Außen und das dunkle Innen

Die zweite Variante ist ein Mix aus Vorhängen in hell und einer Holz Jalousie. Achtet vorallem darauf, das es insgesamt auf keinen Fall zu dunkel wird! Sonst engt es das Fenster ein und verkleinert es.

Es soll hell und weit wirken!

Soviel für Heute!


Liebe Grüße, euer Wohnprinz Bastian

Freitag, 29. Januar 2010

Wohnprinz beim Ikea Nils!


Hallo ihr Lieben! Ich glaube so jeder Ikea Fan, kennt den Ikea Nils. Nils wartete 2008 schon in einer Livestream Aktion für Ikea auf den September um sich neu einzurichten. Die Fangemeinde wurde größer und größer. Eine super Werbeaktion von Ikea, die viel Zuspruch fand.



Dieses Jahr ist Nils wieder zurück auf der Ikea.de Homepage! Diesmal zieht Nils ein. Heißt, Nils ist umgezogen und fängt nochmal von vorne an. Dabei kann man ihm zugcuken, ihm Emails schreiben, SMS schicken anrufen, Skypen und bei Facebook Nachrichten schreiben.

Ich als Wohnprinz, habe Nils dann auch mal nen Dekotipp per Mail zugeschickt. Die Lotusblüte! Er hat sie ausgedruckt und aufgehangen :-) Freu.

Nun warten wir alle ganz gespannt, das in 2 Tagen die Hej Community beginnt!

Auch dort werd ich natürlich anwesend sein.

Heute habe ich mal wieder mit Nils geplaudert und war Live bei ihm auf dem Bildschirm per Skype geschaltet. Danke Nils!

www.ikea.de Dort findet ihr den Livestream !
unter Facebook findet man Nils auch unter Nils September!

Bis zum nächsten Eintrag,
Euer Wohnprinz Sebastian!

Einen lieben Dank fürs Foto machen geht an Fr. Homer!

Donnerstag, 28. Januar 2010

Wohn TREND 2010 ist der ZEN Stil

DER Wohntrend 2010 ist der ZEN Stil. Das heißt, verzichtet auf viel und konzentriert Euch auf das wesentliche um der Wohnung eine ruhige und ausgelassene Atmosphäre zu verleihen.

Das heißt aber nicht, das es total langweilig wird. Nein. Der Zen Stil sorgt für für Leichtigkeit, Sauberkeit und Atraktivität!

Zen sorgt dafür das Räume nicht voll gestellt wirken sondern ausgesucht und gewollt! Das heißt es gibt viel freie Oberflächen, die leichter zu reinigen sind und Freiheit symbolisieren.

Gemixt mit meinen Ideen, macht das ganze einfach Spaß!

Das ganze lebt von seinen Dekorationen, damit es nicht zu steril und kalt wird und vorallem lebt es durch Euch!

Macht Euch Gedanken beim Dekorieren! Kauft nicht einfach irgendwas, wovon ihr meint das es schön ist. Setzt auf Qualität! Sucht die Deko bewusst aus! Zum Beispiel eine Buddha Figur, oder eine tolle Vase die Euch gefällt spart ruhig mal für etwas, was ihr nicht sofort kaufen würdet! Es soll besonders für euch sein! Ein Tisch muss nicht leer sein. kauft euch eine flache Glas Schale füllt etwas Wasser hinein und leg ein paar Blüten eurer lieblings Blume auf das Wasser. Das sorgt nicht nur für einen optischen Blickfang, sondern fügt der jetzigen trockenen Heizungsluft Feuchtigkeit zu, was das Raumklima um einiges verbessert und somit euer Wohlbefinden!

Im nächsten Beitrag geht es um das Thema Fenster!

Liebe Grüße euer Wohnprinz Bastian!

Die Vielfalt des Lotus

Hallo ihr Lieben! Wie ich schon geschrieben habe, habe ich mir bei Butlers eine künstliche Lotus Blüte gekauft. Diese habe ich kombiniert mit Deko Steinen aus dem "Depot" und einer Holzschale von Ikea kombiniert. Das ganze ist sehr dekorativ und vorallem günstig.

Die Blüte kostet bei Butlers 4,99€ die Steine im Depot 1,99€ und die Deko Schale von Ikea hat ebenfalls 4,99€ gekostet und heißt dort Hutlet. Man braucht also nicht viel um einen so tollen Effekt zu erzielen. Manchmal ist weniger einfach doch mehr!

Ich hab die Blüte auch nochmal anders verwendet um euch ein paar Beispiele und Anregungen zu geben.

Einmal habe ich das ganze kombiniert mit ein paar Vasen von Ikea und einmal mit einem Buddha Kopf. Da kommt dann natürlich der Asiatika Stil total durch!
Den Buddha Kopf gibt es übrigens auch bei Butlers und kostet dort knapp 16€.

Hier mal die Bilder dazu

Was sagt ihr zur Blüte? Schreibt doch einfach einen Kommentar unter den Post.
Ihr könnt mir auch gerne eure Deko Ideen zu schicken, die ich dann gerne auf meinem Blog präsentiere!

Alle im Post gezeigten Bilder sind mein Eigentum und dürfen nicht ohne mein Einverständnis verwendet werden.

Dienstag, 26. Januar 2010

Buddha in the House

In den letzten Jahren, vorallem aber im Jahr 2009 wurde der Buddha immer mehr zum Deko Objekt und kehrte in die deutschen Wohnungen ein.

Auch 2010 wird der Buddha das Trend Deko Objekt bleiben. Ich habe meinen ersten Buddha mit 16 bekommen und da sind hier und da immer mal wieder welche dazu gekommen.

Am häufigsten aber, findet man den Buddha wie zum Beispiel bei Butlers als Deko Kopf.

Ein Buddha brauch nicht viel um zu wirken. Es reicht meist, wenn man ihm eine Blüte an die Seite legt. Dazu eignet sich am besten eine Orchidee, eine Magnolie oder aber eine Lotus Blüte. Letzte findet man derzeit auch bei Butlers für 4,99€.

Mein lieblings Buddha steht zentral auf der Fensterbank und wird mit zwei Lampen beleuchtet. Einmal das Dioder Set von Ikea mit Farbwechsel und einmal mit einer Philips Living Colours von vorne. Das gibt am Abend immer eine ganz tolle Lounge Atmosphäre.



Habt auch ihr einen Buddha bei Euch wohnen?
Schickt mir euer Bild an wohnprinz@web.de

Liebe Grüße, euer Wohnprinz Bastian

Der Wohnprinz

Hallo,

mein Name ist Bastian und ich bin der Wohnprinz! Meine größte Leidenschaft ist das Einrichten und Dekorieren! Ich hole mir immer und überall neue Ideen und lass mich dazu gerne inspirieren!

Auf meinem Blog möchte ich viele Ideen, Inspirationen und die verschiedensten Dinge zum Thema Wohnen & Dekorieren mit euch teilen. 

Dieser Blog ist nur ein kleiner Teil von dem, was ich als Wohnprinz hier im Internet so mache. Auf meinem Youtube Kanal, findet ihr eine ganze Menge Video von mir. Schaut dort also sehr gerne einmal vorbei. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, schaue einfach oben in die Navibar unter "über mich" & "Presse/Referenzen"

Ansonsten freue ich mich, wenn ihr auch meine Facebook Seite besucht und mir auf Twitter und Instagram (Wohnprinz) folgt. 

Du bist neugierig geworden und möchtest das, was ich so mache verfolgen? Dann abonniere weiter unten auf dieser Seite meinen Blog und meinen Youtube Kanal. Das ist kostenlos und ihr erfahrt so immer automatisch per Mail, wenn es etwas neues von mir gibt. Lieben Dank dafür!

Viel Spaß und eine tolle gemeinsame Zeit,

euer Wohnprinz!