Sonntag, 8. Januar 2012

Wohnen im Style von Kylie Minogue


Diesen Post widme ich meinem 1. größeren Wohnprojekt.

Alles fing an mit einer DVD. White Diamond - Kylie Minogue, die Dokumentation über Kylie
Minogue und die Zeit um ihre Brustkrebserkrankung und ihr Comeback.

In dieser Reportage war ständig dieser Backstage Raum bzw diese Gaderobe zu sehen, die mich
total begeisterte und mich Wochen bzw Monate lang beschäftigte. Er ging mir einfach nicht mehr aus dem Kopf und ständig überlegte ich mir mein Wohnzimmer einmal so zu gestalten. Das war vor meiner Zeit als "Wohnprinz".

Doch dann ging ich es an! Ich beschloss Kylie´s Gaderobe bzw ihre Backstage Area zu meinem 1. Wohnprojekt zu machen.

Die original Möbel sind von Designern wie Chanel und Co. und für mich leider nicht finanzierbar. Doch was heißt leider? Es war gut so! Ich schaute im Netz nach Möbeln die denen aus dem original Raum ähneln, aber nicht von Designern, sonder aus deutsche online Shops mit Preisen die man sich schon eher erlauben kann.


Stolz wie Bolle. Kurz nachdem ich das Zimmer fertig hatte.




Der schwarz-weiß Stil wirkt einfach unglaublich elegant, modern, klassisch, edel ... ich könnte weitere Stile aufzählen, aber seht einfach selbst!


 Hier ist die Seite der Designer, die Kylies Backstage Bereich designten. VISIONSTYLE
In der Reportage, waren die Wände aus mit weißen und rosa farbenen leichten Vörhängen gemacht, was mir persönlich sehr sehr sehr sehr sehr gut gefiehl :-) Ich für mich, habe aber auf das Rosa verzichtet. Durch das Rosa, wäre es wesentlich femininer. Man kann also selbst entscheiden wie man es mag.




Ich finde, dass dieses Projekt einen eigenen Blogpost verdient hat, weil ich unglaublich stolz auf das Ergebnis bin.

HIER GEHT ES ZUM VIDEO

Nun wünsche ich Euch einen tollen Wochenstart und würde mich sehr freuen, von Euch zu lesen.
Schreibt mir einen Kommentar! Danke.

Lieben Gruß, Bastian

Ein von mir designtes Kissen passend zum Projekt.
Fotos: Wohnprinz. Veröffentlichung der Fotos ohne vorherige Genehmigung nicht gestattet. Copyright Wohnprinz.

Kommentare:

  1. Chic und gemütlich zugleich..toll

    AntwortenLöschen
  2. Elegant, zeitlich, trendy und chic.
    Die Audrey Hepburn unter den Räumen.

    chillinglili

    AntwortenLöschen
  3. Oh mein Gott..." zeitlos " meinte ich natürlich.
    Wie peinlich.

    chillinglili

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Hätte nicht gedacht, dass mir das viele schwarz gefällt. Aber Ja, es sieht klasse aus. Mir gefällt am Besten der Tisch mit den Leuchten hinter dem schwarz-weiß gestreiften Hintergrund. Perfekt und total gemütlich, wie mir scheint.

    AntwortenLöschen