Mittwoch, 28. März 2012

Find ich dufte! Febreze / Lenor Testpaket erhalten.

Wenn es um das Thema Düfte geht, egal ob in Kosmetik Artikeln, Kerzen, Waschmittel & Co,
bin ich außer Rand und Band. Ich weiß nicht wieso, aber ich bin verrückt nach guten Düften. Kein Wunder also, dass ich mich über das Testpaket, was mich vor kurzem erreicht hat sehr gefreut habe.

Wer mich kennt weiß, ich lasse mir gerne unverbindlich & bedingungslos Produkte zu schicken,
ob ich jedoch darüber blogge, entscheide ganz alleine ich :-) So auch bei diesem Paket. 

Dinge die mir nicht gefallen, finden auf meinen Seiten keine Plattform und werden nicht von mir vorgestellt.

Bei dem Paket muss ich allerdings sagen, bin ich nicht zu 100% begeistert, dazu aber jetzt mehr.

Inhalt des Paketes ist:

2 x Meister Proper Allzweckreiniger mit den neuen Febreze Düften Thai Orchidee & New Zeeland
1x Febreze Duftkerze Thai Orchidee 
1x Lenor Weichspüler Mystery Amethyst & Floral Bouqet
1x Lenor Vollwaschmittel Pfingstrose & Morgentau
3 Febreze Duftdepot mit den Düften Thai Orchidee, New Zeeland und Blütenzauber

Mein Testpaket 

Soweit so gut.

Einige Produkte davon sind mir nicht neu.

Das Lenor Vollwaschmittel habe ich bereits selbst schon gekauft und benutzt, da es im Angebot war.
Der Duft als auch die Waschleistung bzw die Reinheit der Wäsche nach dem Waschen hat mir sehr
gefallen. Das Produkt hat mich überzeugt. 

Ich kaufe Waschmittel meist nach Testergebnissen und oder wenn eines was ich kenne und mag im Angebot ist.

Den Lenor Weichspüler Amethyst & Floral Bouquet aus der Mystery Serie kannte ich noch nicht, jedoch den Duft Maya aus der selben Serie. Dazu habe ich auch schon einmal ein Video gemacht, weil ich schon einmal ein Testpaket erhalten hatte. Den Maya Weichspüler kann ich total empfehlen, da er total gut riecht! Ich kaufe Ihn seit meinem Test regelmäßig. Der Weichspüler Amethyst & Floral Bouqet riecht fruchtig/blumig süß und ist meiner Meinung nach ein etwas schwerer edler Duft. Ich mag Ihn auch.


Das Febreze Duftdepot kannte ich schon. Kurz nachdem es das Duftdepot neu im Handel gab, habe ich es getestet und muss ehrlich sagen, dass es zumindest in meinem Flur gehalten was es versprochen hat! Der Flur ist der erste Raum der Wohnung den man betrifft, wenn es hier schon unangenehm riecht, fühlt man sich nicht wirklich wohl. Vor allem wenn das Haus, in welchem man wohnt ein Altbau von 1900 ist, kann es schon mal vorkommen, dass es nicht mehr ganz so frisch im Treppenhaus riecht und der eigene Wohnungsflur dann auch mal etwas "alt" riecht. Hinzu kommen die Schuhe die im Flur stehen, der Teppichboden, der dann auch mal nass wird, wenn man mit nassen Schuhen reinkommt und die zwei Katzen, die dann auch gerne mal das Katzenstreu quer durch den Flur verteilen. (Wer selbst Katzen besitzt kennt dieses Problem und wird jetzt sicher schmunzeln. Grüße an alle Dosenöffner!)

Deshalb habe ich eigentlich immer ein Raumspray, eine Kerze oder eben auch das Duftdepot im Flur stehen. Da duftet es immer frisch und angenehm. Kann ich also auch empfehlen. 

Dort gefällt mir der Duft Thai Orchidee von den 3 Düften am besten. Der "normale" Febreze Duft hat mich auch sehr gut gefallen! Wenn ich 3 Plätze für die Düfte vergeben müsste, wäre Thai Orchidee auf Platz 1, gefolgt von New Zeeland und Blütenzauber. 


Am Anfang des Posts schrieb ich bereits, dass ich nicht zu 100% begeistert sei. Dies liegt unteranderem an dem Duft Blütenzauber. Erinnert mich an Omas Badezimmer, was immer künstlich blumig roch. 


Meister Proper Allzweckreiniger hat meine Mama schon zum Putzen benutzt, als ich noch ein kleines Kind war. Es war auch der erster Reiniger den ich kaufte, als ich von Zuhause auszog und in meine erste eigene Wohnung gezogen bin. Mit Meister Proper macht man nichts verkehrt. Hat meine Oma schon immer gesagt xD Den kann ich also auch schon. Den Allzweckreiniger habe ich schon einmal zum Putzen benutzt als es diesen neu mit Febreze Duft gab. Ich finde es gut, dass es Ihn nun auch in weiteren Düften gibt. 


Die Febreze Duftkerze ist das letzte Produkt dieses Blog Beitrags. Ich als Duftkerzen Fanatiker und mittlerweile Profi xD muss sagen, dass mir nicht alle Düfte der Febreze Duftkerzen gefallen. Gerade jetzt wo ich Duftkerzen benutze die etwas hochpreisiger und hochwertiger sind kann mich die Duftkerze von Febreze nicht mehr so begeistern, wie Sie es noch vor ein paar Jahren konnte. Natürlich beseitigt Sie üble Gerüche, was vor allem zu Zeiten als ich noch geraucht habe sehr praktisch war.

-------

ABER und hier eine Riesen große Bitte an den Hersteller P&G. BITTE ändert doch mal was an euren Duftrezepturen. Duftkerzen & Co müssen nicht immer so synthetisch, bzw künstlich übertrieben duften! Das ist ein ganz großer Punkt, der mir bei der Kaufentscheidung ganz wichtig geworden ist! Versucht doch die Düfte "echter" bzw "authentischer" zu machen. 

Falls Ihr das also lest, liebe Leute von P&G fühlt Euch bitte nicht angegriffen und gebt mir gerne mal ein Feedback zu meiner Kritik. 

Ich möchte noch eines loswerden. Natürlich weiß ich, dass nicht jeder Weichspüler benutz und eine Menge Haushalte auf den Gebrauch von Weichspülern verzichten. Dies akzeptiere ich zu 100% und erwarte ebenfalls Akzeptanz mir gegenüber, der Weichspüler benutzt. Lieben Dank.

Nun freue ich mich auf Eure Kommentare. Was mich am meisten interessiert, habt Ihr selbst schon einmal eines der im Post erwähnten Produkte benutzt? Was ist Euch bei "duftenden" Produkten wichtig? 

Liebe Grüße, Bastian


Wie oben erwähnt, habe ich das Paket unaufgefordert, kostenlos und bedingungslos zugeschickt bekommen. 

Kommentare:

  1. Bei Weichspüler ist es mir sehr wichtig, dass der Duft angenehm ist. Schließlich rieche ich den Weichspüler noch ein bisschen, wenn ich die frischen Sachen anziehe. Daher fand ich deinen Post sehr interessant für mich!
    Würdest du sagen, falls du das mal getestet hast, dass es einen Unterschied in Sachen Reinigungsleistung zwischen günstigeren Vollwaschmitteln und Lenor gibt? Ich benutze bislang immer nur das von Aldi.

    AntwortenLöschen
  2. Hey Basti,

    Nur kurz.
    Ich lese grade "Katzenstreu quer durch den Flur" ...
    Hast Du mal "Premiere Excellent" von Fressnapf ausprobiert?
    Es ist, wie ich finde, mit Abstand das beste!
    Und dieser Babypuderduft!! Versuchs mal. :)

    Alles Gute für Dich und die beiden süßen!!

    Liebe Grüße!

    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Das Waschmittel nutze ich auch, ist echt gut

    AntwortenLöschen
  4. Ich benutze keines dieses Produkte (mehr), sondern bin zu Marken umgestiegen, deren Produkte umweltfreundlich hergestellt werden und biologisch abbaubar sind. Außerdem achte ich darauf, dass sie nicht an Tieren getestet werden. Da gibt es auch viele Alternativen, die nicht teurer sind, als herkömmiche Produkte (z. B. die Produkte von "dm"). Weichspüler benutze ich nur für Bettwäsche und Vorhänge - weil das Bett so herrlich duftet bzw. die Vorhangstoffe besser "fallen". Ich benutze von dm den Weichspüler "Balsam", den ich sehr empfehlen kann.
    Viele Grüße,
    Thommy

    AntwortenLöschen
  5. Die Lenor Produkte benutze ich auch...ich liebe sie.Die Düfte sind der Hammer und das Waschmittel hat mich in sachen Reinheit auch überzeugt.

    Lg
    Susan

    AntwortenLöschen