Dienstag, 20. November 2012

Lübecks Weihnachtsdeko Paradies - Principessa



Es wird weihnachtlich!

Heute möchte ich euch ein ganz besonderes Geschäft aus Lübeck vorstellen.


Entdeckt habe ich es neulich bei einem Stadtbummel durch Lübeck, als ich die obere Hüxstraße runter richtig Königstraße gegangen bin. Dort wo früher ein langweiliges Computerzubehör Geschäft war, strahlte mich ein Einrichtungsgeschäft an, welches nicht weihnachtlicher sein könnte.




Ich liebe es in der dunklen Jahreszeit die Straßen entlang zu schlendern und manchmal entdeckt man kleine leuchtende Schätze. Wie diesen, den ich in diesem Post gerne mit euch teilen möchte. Das Geschäft heißt "Principessa" und befindet sich in der Hüxstrasse 43 Lübeck.


Wer Weihnachten liebt, wird begeistert sein von der Atmosphäre die einen schon von Außen in das Geschäft lockt. Es ist wunderschön und überall schimmern die Kerzen, Lämpchen und die vielen Wohnaccessoires die gekonnt in Szene gesetzt sind. Das ist auch das Besondere für mich an dem Geschäft. Nichts wirkt lieblos dahin gelegt um schnell verkauft zu werden. Man merkt, dass die Inhaberinnen, Mutter und Tochter mit großer Leidenschaft und Liebe zum Detail führen. 







Schon wenn man das Geschäft betritt, wird man herzlich willkommen geheißen und dieses Gefühl des willkommen seins, gepaart mit den tollen Möbeln und Dekorationen macht einen Besuch dort so besonders. 

Für mich ist Principessa DER Shopping Tipp für Lübeck schlecht hin, wenn es um stilvolle Dekorationen zu Weihnachten geht, die auch liebevoll in Szene gesetzt werden. Aber nicht nur zu Weihnachten ist dieses Geschäft einen Besuch wert. Das ganze Jahr über, wird das Geschäft immer wieder neu gestaltet und das Sortiment den Jahreszeiten angepasst.

Wenn ihr also nach einem Geschäft in Lübeck sucht um Weihnachtliche Dekorationen zu kaufen, schaut mal dort unbedingt einmal vorbei. 

Ich freue mich schon auf meinen nächsten Besuch bei Princepessa und hoffe euch ein bisschen neugierig gemacht zu haben. Eine schöne Adventszeit, euer Basti

Dir hat dieser Blog Beitrag gefallen? Dann teile ihn gerne auf Facebook und Twitter. Danke für eure Unterstützung.
 


Kommentare: