Dienstag, 30. April 2013

EASY NEON DEKO DIY

Hey!

Heute gibt es wieder einen einfachen und schnellen DIY Tipp!
Auf meiner Facebook Seite wurde ich von einer Userin gebeten, mal
ein DIY zu testen, welches sie im Netz entdeckt hat.

Darin geht es um Gläser, um die Gummibänder gelegt werden und dann
mit NEON Sprühfarbe lackiert werden. Danach nimmt man die Bänder dann
ab und hat tolle durchsichtige Muster.

Das klang gut, also machte ich mich auf den Weg in den Baumarkt um mir
diese Neon Sprühfarbe zu kaufen. Einmal Neon Gelb und einmal Neon Orange.
Da ich momentan eh total auf Neon stehe, hatte ich großen Spaß an dem DIY.
Zum Starten des Videos den Playbutton klicken.
Mein Fazit:

Ein cooles schnelles DIY, mit leichten Tücken. Denn wenn man zu dünne Gummibänder nimmt, kann
es passieren, dass beim Entfernen dieser die Farbe teilweise mit abplatzt und die Muster somit nicht sauber werden. Also empfehle ich eher breitere Gummibänder zu nehmen und diese auf keinen fall zu überlappen. Das führte bei mir ebenfalls zu unsauberen Rändern.

Ansonsten eine richtig tolle Idee um Vasen, Pinselhalter, Stiftebecher usw zu gestalten.

Hat dir dieser Post gefallen? Dann teile ihn gerne mit deinen Freunden auf Twitter. 


Lust auf mehr? Dann besuche meinen Youtube Kanal mit über 320 Videos! 

Liebe Grüße und viel Spaß beim selbermachen,

euer Wohnprinz

Kommentare:

  1. Neon farben sind schon n hingucker ^^ und so schön vielseitig, auf fast alles anwendbar und peppt alte sachen die einem nicht mehr so gefallen super auf ;-)
    also top sache

    AntwortenLöschen
  2. tamara alias tigerbunny194. Mai 2013 um 10:48

    Hey schön das dir dieses diy.Spaß gemacht hat^^ hab mir heute das.erste neon Teil zugelegt und zwar Schuhe.mit gelben neon Akzenten ^^ LG x3

    AntwortenLöschen
  3. echt Klasse das DIY ein echter Hingucker obwohl ich eigentlich nicht so der Typ bin in Sachen Neon farben.

    http://bastelideenundmehr.blogspot.de/

    AntwortenLöschen