Dienstag, 23. Juli 2013

Hochzeitsdeko DIY für den Brautpaartisch - Buchstaben

Hey!


Wie die Überschrift schon sagt, geht es Heute um ein weiteres Do it yourself zum Thema Hochzeitsdeko. Speziell für den Tisch an dem das Brautpaar sitzen wird. Dazu wurde ich gefragt, ob ich nicht mal was für diesen Tisch machen kann, was nicht teuer aber schön ist. Außerdem sollte es persönlich sein.


Eigentlich gar nicht so schwer. Ich entschied mich für ein DIY in dem Buchstaben auf Pappe je nach Geschmack und Thema der Hochzeitsdeko verschönert werden. In meinem Fall habe ich die Buchstaben mit Glimmer Staub verziert, damit dies auch zu meinem 1. Hochzeits DIY passt.



Alles was ihr für dieses DIY benötigt sind die Buchstaben, Sprühkleber, Glitter und eine Schale um den Glitter aufzufangen. Eventuell noch Klarlack um den Glitter zu fixieren. Selbstverständlich habe ich euch dazu wieder ein Video gedreht.

Klicke auf den Playbutton um das Video zu starten

 Natürlich kann man die Initialien des Brautpaares auch mit anderen Mitteln bekleben. Vorher weiß anmalen und wenn es romantisch sein soll mit Servietten Technik verzieren. Einfach eine schöne Serviette mit Rosen z.B. Dazu benötigt ihr Serviettentechnik Pinsel* außerdem noch Lack/Leim* und dann die gewünschte Servietten. Diese hier* finde ich sehr schön.

Wie würdet Ihr die Buchstaben verzieren? Welche Farben und Materialien würdet ihr verwenden? Schreibt mir das gerne in die Kommentare!

Den Sprühkleber sowie die Buchstaben gibt es ebenfalls auf Amazon.

Sprühkleber*

Buchstaben: A* -  Z* sowie das * Zeichen findet ihr auch auf Amazon. Einfach durchsuchen und auswählen. Ich habe die Buchstaben mit der 17,5cm Höhe verwendet. Generell hat Amazon echt schöne kleine Dekorationen zu streuen für die Tische oder andere Kleinigkeiten* für die Hochzeit.

Postet mir eure fertigen Buchstaben gerne als Foto auf meine Facebook Seite!

Liebe Grüße und bis zum nächsten Post,

euer Bastian!

*Amazon Partnerlinks

Donnerstag, 18. Juli 2013

Deko für die Hochzeit selbermachen!

Hey!


Mein 2. Teil meiner Hochzeitsserie ist bereits seit einigen Tagen online!
Dieses mal zeige ich euch 2 verschiedene kleine Deko Ideen die eher als
Inspiration dienen sollen.


Zum einen eine schwimmende Deko Idee. Ein Glasgefäß welches mit Schwimmern für Teelichte und Rosen bestückt wird und eine einfache schlichte aber elegante Deko die aus einem Glas, einer Kerze, Sand und Seesternen komplett in weiß besteht.



Oft sind die Vorbereitungen und Anschaffungen so kostspielig, dass für die Deko dann eben nicht mehr ganz soviel Budget zur Verfügung steht und für diesen Fall, ist die Deko sehr passend. In den kommenden Wochen kommt jedoch noch eine weitere Hochzeitsdeko für den Tisch, die ebenfalls etwas anders ist, aber sehr schön und edel wirkt. Lasst euch überraschen!

Natürlich gibt es nun wie gewohnt ein Video zu den Tipps!
Klicke den Playbutton um das Video zu starten!

Ich freue mich wie immer über euer Feedback in Form von Kommentaren und hoffe, dass euch dieser Tipp gefallen hat!

Diese Serie gefällt mir sehr und ich freue mich euch mit weiteren Tipps und Posts zu überraschen!

Beantworte mir doch in den Kommentaren die Frage, zu welcher Uhrzeit du diesen Post gelesen hast.

Ganz liebe Grüße,
dein Wohnprinz Bastian!

Montag, 8. Juli 2013

#WeddingMonday Hochzeitsdeko selbermachen! DIY

Hey!

Letzte Woche habe ich meine neues Serie #WeddingMonday gestartet! Eine Serie in der ich euch gerne Tipps zum Thema Hochzeit geben möchte. Sie werden sich aber eher auf das Gestalterische begrenzen.
Inspirationen, DIY´s Arrangements und vieles mehr.

Ich finde dieses Thema selber total schön. Hochzeiten sind etwas ganz Besonderes und genau so möchte man diesen Tag auch gestalten. Wer schon geheiratet hat, weiß wovon ich spreche. Oft macht man sich jedoch so einen Druck und Stress, alles perfekt machen zu wollen, dass man viele Fehler macht, einiges übersieht oder sehr eingefahren ist. Deshalb empfehle ich LOCKER bleiben.

Vielleicht helfen euch ja meine Posts dabei die richtige Deko, die richtige Farbkombi oder einfach nur ein paar Ideen & Inspiration für eure Hochzeit zu finden.

Angefangen habe ich die Serie mit einem süßen glamourösen Windlicht. Kerzenlicht darf auf keiner Hochzeitstafel fehlen und wer es etwas Glitzer mag, der wird auch folgendes DIY mögen.
Klicke den Playbutton um das Video zu starten.
Als kostensparender Tipp empfehle ich einfach kleine Gläser aus dem 1€ Shop zu kaufen in denen schon Kerzen sind. Für diese Kerzen ist der Tipp perfekt, da ihr somit einen billigen Artikel super aufwerten und dabei Geld sparen könnt.

Postet mir eure Fotos mit euren DIY Ergebnissen dieses Tipps auf meine Facebook Seite!

Mehr Videos zum Thema Wohnen & Dekorieren findest du auf meinem Youtube Kanal. Dort habe ich schon über 330 Videos für euch gedreht. Hier entlang.

Liebe Grüße,
euer Bastian