Sonntag, 9. Februar 2014

DIY | Lampe aus Flasche | Flaschenlampe

Hey :)

Lange ist der letzte Post her und viel ist in dieser Zeit passiert. Wer mir auf Facebook und Twitter folgt, konnte mitverfolgen was ich so getan habe in der letzten Zeit. Bald kommt im TV eine 5 teilige Serie bei der ich mitmachen durfte. Vor der Kamera. Ihr werdet unterhaltsam mehr von mir und meiner Arbeit als Wohnprinz erfahren und mich ein Stückchen näher kennenlernen.

Mein aktuelles Video ist ein neues DIY.  Das ist ein super Zeitpunkt um hier weiter zu bloggen.

Es geht um eine Lampe dessen Fuß eine Flasche ist. Aufmerksam geworden darauf bin ich auf der Fashion Week in Berlin im vergangenen Sommer. Das hat mich so neugierig gemacht, dass ich gleich mal checken musste wie man das macht. Da es so einfach ist, musste ich es Euch zeigen.
Klicke auf den Playbutton um das Video zu starten.

Alles was Ihr für dieses DIY benötigt ist eine Lampenfassung, eine Flasche nach Wahl und einen Lampenschirm. Die genaue Anleitung ist im Video zu sehen.

Diese Lampe lässt sich auch prima mit Kunststoffflaschen machen. Da ist es dann nicht so kompliziert mit der Bohrung. Wer auf Glas zurückgreift, kann aber beim Glaser in der Stadt für sehr wenig Geld ein Loch bohren lassen. 

Nun wünsche ich Euch viel Spaß beim selber machen und freue mich, wenn Ihr mir eure Flaschenlampen auf meine Facebook-Seite postet!

Frohes Basteln, euer Basti


Kommentare:

  1. Hey Basti :) Ich finde die Lampe sieht echt cool aus. Da sind einem ja kaum Grenzen gesetzt. Oft sind die einfachsten Ideen eben einfach die besten. Tolles Video! :)

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee mal den Glasmüll in schöne Deko zu verwandeln. Gibt es in Zukunft noch mehr Recycling-Tipps?

    AntwortenLöschen