Mittwoch, 15. Oktober 2014

Schnelle und einfache Halloween Ideen zum selber basteln.

Heute möchte ich Euch gerne 5 tolle Halloween DIY Ideen zeigen.

Von der Deko bis hin zu leckeren und vor allem aber gruseligen Snacks! Das tolle daran? Alle Ideen lassen sich sehr einfach und schnell Zuhause nachmachen.




Wenn du eine der Ideen nachmachst, poste mir ein Foto auf Facebook oder Instagram mit dem Hashtag #WohnprinzHalloweenDIY

Tafellack: http://amzn.to/1v02eQb *
Flüssigkreide: http://amzn.to/1tmA0jU *

Kürbis Schnitz-Set: http://amzn.to/1stGRFK *
Versch. Lebensmittelfarben Stifte, Gele usw. http://amzn.to/1v0iLna *

Gruselfinger

Zutaten:
200g Marzipanrohmasse http://amzn.to/1tmBlXL *, 100g Zucker, 250g Mehl, 1 Prise Salz, 125g Butter, 1 Ei, ungeschälte ganze Mandeln, 1 Eiweiß. Marmelade.

1. Marzipan klein krümeln und mit Zucker, Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Ei verquirlen und Butter in Flocken zugeben. Alles verkneten und eine halbe Stunde abkühlen lassen.

2. Teig in kleine Portionen teilen und in lange Würste rollen und zu Finger formen. Gelenke nicht vergessen etwas dicker zu lassen. Mit einem Messer kleine Hautfalten eindrücken. Fingerspitzen mit Eiweiß bepinseln und Mandel eindrücken. Wieder eine halbe Stunde abkühlen lassen. Dann die Finger auf einem Backblech mit Backpapier für 10 Minuten bei 180 Grad backen. Abkühlen lassen und die Enden mit Marmelade bestreichen. Fertig.

Viel Spaß beim Basteln und Backen,

euer Bastian.
Lust auf mehr? Schau dir unbedingt auch meine Halloween Videos aus den letzten Jahren an! 






* Freiwillige Amazon Partnerlinks.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen