Mittwoch, 9. März 2016

Wohnzimmer Makeover mit WestwingNow - Hollywood Glam

Hallo ihr Lieben, 

nun nach langer Zeit ist unser Wohnzimmer fertig. Also so ganz wirklich. Denn in den vergangenen Jahren wechselte der Look des Wohnzimmers bestimmt 4-5 mal. Mal zusammen gewürfelt weil wir gerade erst zusammenzogen, dann mal ganz Sex and the City like und zum Schluß im skandinavischen Stil. Den mag ich nach wie vor gerne sehen, aber für mich war es am Ende einfach zu ungemütlich und ich habe festgestellt, dass der Skandi Style und ich nicht so gut zusammen passen. Ich lasse mich aber gerne überzeugen und umstimmen. Man soll ja niemals nie sagen. 

Mein Mann und ich haben in den letzen 3 Jahren unseren Einrichtungsstil gefunden und gefestigt. Sowas dauert. Man probiert viel aus, geht auf Reisen sieht ne Menge Inspirationen und entwickelt dann mit der Zeit seinen Einrichtungsgeschmack. Für unser Wohnzimmer war klar, es sollte nicht zu voll gestellt sein, viele Glam Akzente haben und ein Mix aus Hollywood & Asien haben. Klingt erstmal etwas schwierig, ist es aber nicht. 

Im vergangenen Jahr machten Wir uns auf den Weg nach München und besuchten Delia Fischer bei Westwing. Zusammen besprachen Wir die Möglichkeiten den Raum zu gestalten und probierten eine Menge aus. Wir suchten Möbel, Accessoires und Lampen aus und entwickelten für den Raum einen passenden Look. Die Umsetzung fand dann Anfang dieses Jahres statt und das war sehr aufregend! Liebe Nachbarn, vielen Dank für euer Verständnis an dieser Stelle. (Es standen 3 Europaletten in der Einfahrt meiner Nachbarn :) War das Aufregend!


Was ist im Raum?

Die Wände wurden komplett aufgearbeitet. Das Haus ist 106 Jahre alt und deshalb war es notwendig die kompletten Tapetenschichten abzulösen, losen Putz abzuklopfen um die Wände dann neu zu verputzen, zu schleifen mit Vlies zu bekleben damit die edelmatte Farbe "Nebel im November" von Alpina Feine Farben so richtig zur Geltung kommen kann. Dieser Farbton ist für uns die perfekte Basis für den Look. Außerdem kann mann diese Farbe gut mit anderen kombinieren, sodass wir bei den Accessoires und Möbeln nicht eingeschränkt sind. Für mich war klar, dass ein Sunburst Mirror also ein Sonnenspiegel unbedingt mit einziehen muss. Deshalb entschieden Wir uns für dieses besonders schöne Exemplar in einem Vintage Look. In den letzen Jahren ist er zu einem absoluten It-Piece im Einrichtungsbereich geworden.

Typisch Hollywood wählten wir ein Samtsofa aus. Die Farbe Lila war die Idee von meinem Mann. Ich hatte vorher etwas silbriges im Kopf war von seiner Idee aber begeistert. Denn die Kombination Lila & Gold macht eine richtig edle Hollywood Glam Stimmung. Auf dem Sofa haben wir ein weiteres Samtkissen, eines mit Pailletten (Glitzer muss sein) und ein drittes Kissen mit einer Geisha dekoriert.

Mein persönliches Highlight ist der Tisch von Kartell. Im ersten Moment war ich etwas überrascht über die Auswahl des Tisches durch die Styling Expertin von WestwingNow die für das Shooting noch ein paar Möbel & Accessoires mitbrachte. Ich stellte mir die Frage, wie die klassischen Elemente mit diesem äußerst modernen Tisch zusammen passen. Doch als es dekoriert und der Tisch inszeniert war, gab es keine Zweifel mehr und die Liebe war groß! Dieser Stilmix gefällt mir sehr!

Damit der Bereich des Sofas und des Tisches gut abgegrenzt wird, haben wir uns für einen großen Teppich entschieden, der etwas breiter als das Sofa ist. Dadurch wird das Sofa im Raum nicht so verloren. Rechts und Links neben dem Sofa 2 Stehleuchten und als glamouröser Hingucker den Componibili von Kartell links neben das Sofa.



Wie ihr seht setzen wir neben dem auffälligen Lila und dem zurückhaltendem Grau viele Goldakzente ein. Das macht für mich Hollywood aus. Kleine Hingucker mit glänzenden Oberflächen. Im Kontrast zu den Matten Wänden kommen diese noch mehr zur Geltung wie man auf dem folgenden Foto sehen kann. Dort haben wir über einem Konsolen Tisch von Safavieh einen Schwarz Weiß Druck von Sonic Editions aufgehängt. Auf dem Foto sieht man Twiggy. Eine Ikone!



Die Heizungsrohre haben Wir übrigens in der selben Farbe wie die Wand gestrichen. Dadurch sind die Rohre nicht mehr so auffällig und es gibt dem Raum ein wenig Loftcharakter.

Natürlich habe ich eine Roomtour von unserem neuen Wohnzimmer gemacht. Ich dachte mir passend zum Thema gestalte ich das Video mal anders als sonst. Hier ist es nun.



Was natürlich nicht fehlen darf sind aufjedenfall frische Blumen! Ich habe mir vorgenommen dieses Jahr so viele frische Blumen ins Haus zu holen wie möglich. Die Sträuße seht ihr dann auf meinem Instagram Profil. Schaut dort also unbedingt vorbei.



An dieser Stelle möchte ich Delia Fischer und ihrem gesamten Team für diese tolle Zusammenarbeit danken! Den gesamten Look und weitere Bilder vom Wohnzimmer findet ihr hier auf WestwingNow.de

Dieses Makeover hat uns so inspiriert und motiviert, dass Wir gerade dabei sind unser Arbeitszimmer umzugestalten. Wir planen Arbeiten und Essen zu vereinen. Hier mal ein kleiner Vorgeschmack.




Bis zum nächsten Beitrag,

euer Bastian

Du suchst weitere Wohnideen und Inspirationen? Auf meinem YouTube Kanal findest du über 500 Videos.

Kommentare:

  1. Ich finde ja das Sofa unglaublich toll!
    Die Farbe ist auch richtig genial!
    Das wäre irgendwie der perfekte Ort um alle viere von sich zu strecken und ein schönes Buch zu lesen =D

    Liebe Grüße
    Andra

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Bastian, das Wohnzimmer ist großartig und opulent geworden. Ich liebe es und würde es gerne am Liebsten einpacken und hier bei mir aufstellen ;-).
    Das neue Make-Over sieht auch schon sehr sehr interessant aus und ich freue mich jetzt schon auf die Bilder!

    Greetings & Love & a wonderful sunday
    Ines

    AntwortenLöschen