Mittwoch, 7. Februar 2018

H&M Home Lab Store | H&M Home Store der Zukunft?

Hi!

Heute möchte ich gerne über eine Entdeckung bloggen, die ich in Stockholm gemacht habe.

In der Nähe des Hotels in dem wir untergebracht waren, befand sich ein H&M Home Store. Soweit nichts weltbewegendes. Doch im Schaufenster war groß "LAB STORE" in weißer Neonschrift zu sehen.




Das machte mich neugierig und so ging ich in diesen Shop.

Was ich dann sah, erstaunte mich sehr. Das ist kein normaler H&M Home Shop.

Kein "Shop in Shop" wie wir H&M Home Abteilungen aus den großen H&M Stores kennen.
Dies war ein eigenes großes, auf zwei Etagen verteilter H&M Home Shop!

Vorne im Eingangsbereich war ein riesen Sofa und es war verdammt einladend! Es war der Wohnzimmer Bereich. Es gab auch einen großen Esstisch, toll dekoriertert, gegenüber davon ein Blumenstand mit echten Blumen. Moment mal?! Blumen Shop bei H&M Home?! JA! Und es passt perfekt!





Dieser Store war so riesig, ich war total begeistert und schaute mich weiter um. Duftkerzen über Duftkerzen, ich war um Paradies. Wusste gar nicht, dass H&M so eine große Duftkerzen Auswahl hat! Und dann auch noch so geile Düfte!

In der oberen Etage waren Textilien, wie Gardinen, Bettwäsche und Co. Eine Kinderabteilung und ein großes Schlafzimmer.


Ich konnte natürlich nicht widerstehen und habe mir direkt zwei Duftkerzen mitgenommen. Zum Leid meines Mannes, der regelrecht die Krise beim Thema Duftkerzen bekommt. Sorry Schatz, aber wenn ich schon nicht mehr rauche.... lass mir bitte meine Duftkerzen! Riechen doch auch viel schöner! :)

Die Duftkerzen Auswahl bei H&M Home war riesig! Das hier ist nur ein winziger Teil! 



Das war also meine Entdeckung in Stockholm, Der H&M HOME LAB STORE! Hammer!
Es macht eben eine Menge aus, die Produkte in authentischen Arrangements zu sehen und nicht nur
in Reihe, über und nebeneinander im Regal. Sondern schön dekoriert und in Szene gesetzt. Das hilft ungemein um sich vorzustellen wie die Deko Zuhause aussehen könnte.

Braucht ihr solche Dekorationsbeispiele auch? Oder habt ihr die Möglichkeit euch innerlich vorzustellen wie Ihr gewisse Dekostücke Zuhause in Szene setzt?


Irgendwie bin ich ja schon sehr stolz auf mich, dass ich widerstehen konnte. Mein Koffer war ja auch so schon ziemlich voll, da Tom & ich uns einen teilten. Aber so wurden es zwei Duftkerzen, eine davon findet Tom furchtbar (Gold) und eine kleinere schwarze, die mag er (Black) Wenn ihr möchtet, mache ich zu den Duftkerzen mal eine Review. Hinterlasst mir dazu bitte einen Kommentar unter diesem Post. 

Wie sieht es bei Euch aus? Kennt ihr H&M Home? Wie ist eure Meinung dazu?

Nun freue ich mich auf eure Kommentare und sende euch dekotastische Grüße :D

Euer Basti! 



Kommentare:

  1. Toller Store. Vielen Dank fürs Mitnehmen. Die haben ja echt schöne Dinge. Hut ab daß du es geschafft hast mit nur zwei Kerzen den Laden zu verlassen. Ich glaube ich hätte mein Konto überzogen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich wohne in Österreich und habe wenig bis gar keinen Zugang zu einem Shop, aber ich liebe die Sachen aus dem Katalog bzw. Online-Shop. Da ist schon das eine oder andere Teil bei mir zu Hause gelandet. Aber wenn man alles nochmal so schön dekoriert sieht ... ja ich bin dann mal shoppen. :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe schon einiges bei H&M Home gekauft. Leider haben wir keinen Laden hier bei uns, deswegen nur über's Internet. Bei manchen Dingen, wie z. B. Bettwäsche, wäre es mir aber lieber, man könnte sie vorher wirklich in Augenschein nehmen und auch mal anfassen. Wenn die Sachen so schön dekoriert sind, wie in diesem Lab-Store, müsste ich meinen Geldbeutel wohl gut festhalten, das würde mich schon sehr verlocken! Duftkerzen sind allerdings nicht mein Ding...
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Blogpost. Ich kenne H&M Home, war jedoch noch nie in einem Home Shop da ich immer online stöbere. Dieser H&M Home Lab Store sieht ja mal ultra cool aus, da wäre ich auch gern gewesen! Ich habe gerade in deinem Live Video bei Instagram gehört (und nun auch hier gelesen), dass man dich via den Amazon Link unterstützen kann. Hätte ich das vorher gewusst, ich habe gerade bei Amazon bestellt :/ aber ich werde das nächste mal dran denken! Viele Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  5. Nein, ich kenne H&M Home nur aus dem Katalog und würde natürlich liebend gerne in so einem Laden mal stöbern. Dekobeispiele sind schon toll, man kann sich herrlich inspirieren lassen, aber mir fallen auch selbst noch was dazu ein. Liebe Grüße und Danke für den tollen Beitrag

    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Solchen Shop habe ich noch nie besucht, er sieht aber sehr schick aus!

    AntwortenLöschen